Zielorte - Osorno

Haus Follert in Osorno

Am 31.Mai 1856 immigrierten Georg Bornscheuer und Catharine Momberg mit ihren Kindern in Puerto Montt und waren vermutlich die ersten Besitzer dieses Anwesens.

follert_exterior

Haus Follert, Osorno. Außenansicht

Das Haus

Das Haus wurde zwischen 1890 und 1920 errichtetet und von Alberto Emil Follert Fleidl erworben. Das Haus Bornscheuer /Fleidl erfüllt alle Charakteristika der Häusern, die zwischen 1890 und 1920 in Osorno gebaut wurden. Wir finden grosse komlexe Volumina die durch Veranden rund um den Bäukörper erweitert werden.

follert_fassades

Haus Follert, Osorno. Fassaden

Durch die zahlreichen Veränderungen über die Jahre ist es möglich verschiedenste Konstruktionstechniken zu dokumentieren. Das Fundament besteht aus einer Fundamentplatte mit Betonsockeln auf welchen die Holzblöcke sitzen. Die Ständer des Fachwerks ruhen auf dieser Unterkonstruktion.

follert_plans

Haus Follert, Osorno. Grundrisse von Erdgeschoß und ersten Stock

Aussen- sowie Innenwände sind hohl und und die Struktur besteht aus Holzrahmen. Das Dach besteht aus steilen Biegesteiffelattung, wobei die Türme durch die Anwendung von Kapitellen artikuliert werden.

follert_det

Haus Follert, Osorno. Detail von der Turm